Navigation und Service

Caching in Leipzig

Jugendliche haben sich auf künstlerische Art und Weise mit bislang unerzählten Geschichten aus den Stasi-Akten zur Friedlichen Revolution 1989 beschäftigt. Die entstandenen Graffitis, Rap-Poetry-Texte, Fotografien, Hör-Features und Comics führen an die Originalschauplätze der Geschichten.

Eine junge Frau steht vor der Entscheidung, ob sie weiterhin die Augen vor Ungerechtigkeit verschließen oder sich dagegen auflehnen will.

"Ein Zeichen für Demokratie"

Mystery Cache

Beim Abschlussgottesdienst des Kirchentages in Leipzig im Juli 1989 kommt es zu einer unangemeldeten Demonstration.

weiterlesen: "Ein Zeichen für Demokratie" …

Die Polizei riegelt die Straße ab und lässt selbst Anwohner nicht zu ihren Wohnungen.

"Blick hinter die Kulissen"

Mystery Cache

Am 15. Januar 1989 fand in Leipzig eine nicht genehmigte Demonstration abseits des offiziellen Gedenkens an die Ermordung von Rosa-Luxemburg und Karl-Liebknecht statt.

weiterlesen: "Blick hinter die Kulissen" …

Umsetzung der Geschichte als Comic: Ein Mann ist die Überwachung durch die Stasi leid und verlangt Einsicht in seine Akte.

Antrag auf Einsicht

Mystery Cache

Ein mutiger Bürger stellte schon im November 89 seinen ersten Antrag auf Akteneinsicht bei der Staatssicherheit.

weiterlesen: Antrag auf Einsicht …

Der Fotograf wehrt sich lautstark, als ihm die Kamera weggerissen wird.

Raub am Schwanenteich

Traditional Cache

Am 2. Oktober 1989 wird einem Fotografen am Rande einer Montagsdemonstration die Kamera gestohlen. Er lässt die Sache nicht auf sich beruhen.

weiterlesen: Raub am Schwanenteich …

Ein kleines Detail der besprühten Wand. Begebt Euch zu den Koordinaten, um mehr davon zu sehen.

Feindliche Schmierereien

Traditional Cache

In einer Schule im Leipziger Norden finden sich plötzlich Schmierereien an einer Wandzeitung. Die Stasi geht dem Ganzen nach.

weiterlesen: Feindliche Schmierereien …

Hochkonzentriert und mit viel Spaß verfassen die Teilnehmenden ihre eigenen Raps und Gedichte zur "Untold Story".

Geordnete Verhältnisse?

Mystery Cache

Am 11. September 1989 findet in der Leipziger Nikolaikirche ein Friedensgebet mit anschließender Demonstration statt. Die Polizeit greift brutal ein und verhaftet teilweise wahllos Passanten und Demonstranten.

weiterlesen: Geordnete Verhältnisse? …

"Schließt Euch an!"

"Störer am Brühl"

Traditional Cache

Der 2. Oktober 1989 ist ein Montag. In Leipzig am Brühl ist die Stimmung aufgeheizt. Tausende Menschen demonstrieren, viele sind nach dem Friedensgebet in der Nikolaikirche auf die Straße geströmt.

weiterlesen: "Störer am Brühl" …

"Untold Stories" - Trailer

Wisst Ihr eigentlich, was im Herbst 1989 in Eurer Stadt passiert ist? Dann geht auf Spurensuche.

weiterlesen: "Untold Stories" - Trailer …

Cache me, if you can

Das Projekt "Untold Stories" auf Facebook.

Inhalt:

© Copyright by BStU. Alle Rechte vorbehalten.